WD Elements Portable 3TB Test

western-digital-wd-elements-portableDie kleine WD Elements Portable im Test ist in der Größe 3 TB ist eine der größten 2,5″ Laufwerke die es derzeit gibt. Gerade für mobile Gerät macht die kleine externe USB 3.0 Festplatte Sinn. Auch wenn sie natürlich auch mit älteren USB 2.0 Gerät ohne Probleme zusammen arbeitet. Dabei macht die Festplatte einen sehr guten Eindruck, haptisch und auch technisch. Auch bin ich selbst vom Hersteller Western Digital überzeugt, von dem ich mittlerweile 8 Festplatten diverser Bauart besitze. Die WD Elements Portable gibt es in 6 unterschiedlichen Größen, weshalb wohl für jeden die passende dabei sein sollte: 500GB, 750GB, 1TB, 1,5TB2TB, 3TB. Dieser Testbericht beschäftigt sich mit der 2 TB Variante.

Unter Windows-System ist die externe Western Digital Festplatte sofort einsatzbereit, da diese mit dem Windows kompatiblen Dateisystem NTFS ausgeliefert wird. Wenn du ein Mac besitzt, kannst du die HDD genau so nutzen, nur du musst sie vorher noch formatieren.

Weiterlesen …WD Elements Portable 3TB Test

WD Elements Portable 1TB Test

western-digital-wd-elements-portableDie kleine WD Elements Portable 1TB im Test ist wohl einer der meistgekauften und genutzen Festplatten überhaupt. Gerade für mobile Gerät macht die kleine externe USB 3.0 Festplatte Sinn. Auch wenn sie natürlich auch mit älteren USB 2.0 Gerät ohne Probleme zusammen arbeitet. Dabei macht die Festplatte einen sehr guten Eindruck, haptisch und auch technisch. Auch bin ich selbst vom Hersteller Western Digital überzeugt, von dem ich mittlerweile 8 Festplatten diverser Bauart besitze. Die WD Elements Portable gibt es in 6 unterschiedlichen Größen, weshalb wohl für jeden die passende dabei sein sollte: 500GB, 750GB, 1TB, 1,5TB2TB, 3TB. Dieser Testbericht beschäftigt sich mit der 1 TB Variante.

Unter Windows-System ist die externe Western Digital Festplatte sofort einsatzbereit, da diese mit dem Windows kompatiblen Dateisystem NTFS ausgeliefert wird. Wenn du ein Mac besitzt, kannst du die HDD genau so nutzen, nur du musst sie vorher noch formatieren.

Weiterlesen …WD Elements Portable 1TB Test

Intenso Memory Center 6031513 5TB Test

intenso-6031513-externe-festplatteDie Intenso Intenso 6031513 Memory Center 5TB in diesem Test ist eine 3,5 Zoll Festplatte mit hoher Kapazität. Dabei wird sie vorzugsweise mit dem mitgelieferten USB 3.0 Kabel am Rechner angeschlossen, wobei sie auch bis USB 2.0 abwärtskompatibel ist. Die Festplatte ist in den folgenden Größen lieferbar: 1TB, 2TB, 3TB, 4TB, 5TB und 8TB. Dabei zeichnet sich diese externe Festplatte besonders durch den günstigen Preis aus. Die 5 TB Version bekommst du für etwa 135 €, was sehr günstig ist.

Die Intenso GmbH ist ein Deutscher Hersteller mit Sitz in Vechta in Niedersachsen. Intenso stellt selber keine Festplatten her, daher müssen Produkte anderer Hersteller verbaut werden. Hierzu greift Intenso auf Hersteller wie WD, Toshiba und Seagate zurück und verbaut einfach Laufwerke dieser Hersteller im eigenen Gehäuse.

Unter Windows-Systemen ist die externe Seagate HDD sofort einsatzbereit, da diese mit dem Windows kompatiblen Dateisystem FAT32 ausgeliefert wird. Das gleiche gilt auch für den Mac. Das ist erfreulich, wobei ich selbst eher NTFS unter Windows und HFS unter Mac umformatieren würde.

Weiterlesen …Intenso Memory Center 6031513 5TB Test

Seagate Expansion Desktop 3TB Test

Seagate Expansion Desktop 3TB TestDie Seagate Expansion Desktop 3TB im Test ist eine 3,5 Zoll externe USB 3.0 Festplatte, die durch ihren Preis überzeugt. Für nur etwa 85 € erhält man schnelle 3 TB Speicher für den alten Rechner. Doch ist die externe HDD auch in den Größen 2TB, 4TB und 5TB erhältlich. Aufgrund der Größe und des 3,5″ Formats und der externen Stromversorgung ist die Seagate Expansion Desktop eher für den Heimgebrauch geeignet. Dabei wird die Festplatte auch von älteren USB 2.0 Anschlüssen erkannt, da sie abwärtskompatibel ist.

Unter Windows-System ist die externe Seagate HDD sofort einsatzbereit, da diese mit dem Windows kompatiblen Dateisystem NTFS ausgeliefert wird. Wenn du ein Mac besitzt, kannst du die HDD genau so nutzen, nur du musst sie vorher noch formatieren. Genau so habe ich es an meinem MacBook auch gemacht.

Weiterlesen …Seagate Expansion Desktop 3TB Test

Western Digital WD Elements Portable 2TB Test

western-digital-wd-elements-portableDie kleine WD Elements Portable im Test ist wohl einer der meistgekauften und genutzen Festplatten überhaupt. Gerade für mobile Gerät macht die kleine externe USB 3.0 Festplatte Sinn. Auch wenn sie natürlich auch mit älteren USB 2.0 Gerät ohne Probleme zusammen arbeitet. Dabei macht die Festplatte einen sehr guten Eindruck, haptisch und auch technisch. Auch bin ich selbst vom Hersteller Western Digital überzeugt, von dem ich mittlerweile 8 Festplatten diverser Bauart besitze. Die WD Elements Portable gibt es in 6 unterschiedlichen Größen, weshalb wohl für jeden die passende dabei sein sollte: 500GB, 750GB, 1TB, 1,5TB2TB, 3TB. Dieser Testbericht beschäftigt sich mit der 2 TB Variante.

Unter Windows-System ist die externe Western Digital Festplatte sofort einsatzbereit, da diese mit dem Windows kompatiblen Dateisystem NTFS ausgeliefert wird. Wenn du ein Mac besitzt, kannst du die HDD genau so nutzen, nur du musst sie vorher noch formatieren.

Weiterlesen …Western Digital WD Elements Portable 2TB Test

Toshiba Canvio Basics 1TB Test

toshiba-canvio-basics-1tb-testKlein, mobil, günstig und zuverlässig. So lässt sich wohl am besten die Toshiba Canvio Basics Serie in diesem Test beschreiben. Diese kleine 2,5 Zoll Festplatte wird Über das kurze mitgeliefert USB 3.0 Kabel mit dem Notebook verbunden. Die Canvio von Toshiba gibt es in den Größen 500MB, 1TB, 2TB und 3TB. In diesem Testberichte soll aber aber um das 1TB Modell gehen. Natürlich funktioniert die Toshiba Canvio Basics HDD auch an älteren Rechnern mit USB 2.0 Anschluss, da sie abwärtskompatibel ist. Ein zusätzlicher Stromanschluss ist natürlich nicht notwendig Der Preis von etwa 55 € ist angemessen und günstig.

Unter Windows-System ist die externe Toshiba Festplatte sofort einsatzbereit, da diese mit dem Windows kompatiblen Dateisystem NTFS ausgeliefert wird. Wenn du ein Mac besitzt, kannst du die Festplatte genau so nutzen, nur du musst sie vorher noch formatieren. Wie das geht, habe ich verlinkt.

Weiterlesen …Toshiba Canvio Basics 1TB Test

Festplatte oder SSD? Wo liegen genau die Unterschiede?

Festplatte oder SSDIn diesem Artikel möchte ich dir kurz und knapp erklären, wann du eine herkömmliche Festplatte und wann du eine SSD kaufen solltest und wo genau die technischen Unterschiede liegen. Dabei werden Festplatten auch als HDD bezeichnet, was im Englischen Hard-Disk-Drive heißt.

Die Abkürzung SSD rührt vom englischen Solid-State-Drive, wobei man in Deutschland auch Halbleiterlaufwerk sagen könnte, was aber niemand macht 🙂

Weiterhin gibt es auch noch selten Laufwerke die beide Systeme – HDD und SSD – miteinander verbinden. Diese sogenannten Hybridspeicher können sinnvoll sein, sind sehr von der eingesetzten Software und meistens vom Betriebssystem abhängig.

Weiterlesen …Festplatte oder SSD? Wo liegen genau die Unterschiede?